top of page

Als Freie Rednerin finde ich die richtigen Worte
für Eure besonderen Lebensmomente.

Hanna Labita Freie Rednerin tippend

Zeremonien sind Momente, in denen Ihr in Eurem Leben auf Pause drückt. Pausen des Innehaltens und der Dankbarkeit. Ihr würdigt in diesen Augenblicken Eure Liebe als Paar. Ihr erlebt nochmals Momente, die ein geliebter Mensch in Euer Leben gebracht hat als Angehörige. Es ist Eure ganz persönliche Stopptaste. Ich als Freie Rednerin für Trauungen und Trauerfeiern begleite Euch dabei sehr gerne.

Hanna Labita Freie Rednerin kniet vorm Seeufer und sieht nachdenklich auf das Wasser

Ihr müsst Abschied von einem Menschen nehmen, den Ihr liebt und der eine ganz besondere Rolle in Eurem Leben spielt?

 

Mit der Trauerfeier würdigen wir das Leben Eures geliebten Menschen und all das, was er in Euer Leben gebracht hat.

Ich verstehe mich als LEBENSREDNERIN

Als Freie Rednerin stehe ich an Eurer Seite und führe Euch liebevoll durch die Zeremonie. Ich begleite Euch und bin für Euch da.

Mit meiner Rede möchte ich Erinnerungen schaffen, trösten und danken

Glückliches Brautpaar umarmt sich

Ihr habt entschieden, von nun an gemeinsam durchs Leben zu gehen und wollt Eure Liebe feiern?

Als Freie Rednerin spreche ich über Euch, Eurer Gechichte und das, was Euch als Paar zusammen ausmacht.

Ich gestalte Eure Zeremonie und leite Euch mit Herz und Professionalität durch die Freie Trauung. 

Freut Euch auf eine persönliche und herzliche Rede, die nur zu Euch passt, und ganz sicher nicht langweilig wird. Ihr werdet lachen, vielleicht auch eine Träne verdrücken- der perfekte Start für Euren neuen Lebensabschnitt  
 

Rednermappe Hanna Labita

ICH ERZÄHLE EURE GESCHICHTE.

Persönlich, Herzlich und Echt.

Ich bin Freie Rednerin, weil ich Euch mit Worten Freude, Wärme und Liebe spüren lassen kann. Meine Worte trösten, bringen Euch zum Lachen und auch mal zum Weinen.  Sie sind kraftvoll und dabei immer voller Herzlichkeit und Wertschätzung.

Sie lassen Euch SPÜREN und FÜHLEN.

ICH BIN HANNA,

und mir ist erst zu Beginn meiner Ausbildung zur Freien Rednerin eines so richtig bewusst geworden:  dass ich am glücklichsten bin, wenn ich authentisch bleiben darf:
"Bleib wie Du bist" -  das ist das Beste, was Dir passieren kann.

 

Als Freie Rednerin lebe ich diesen Grundsatz in meinen Reden. Ich spreche so, wie ich bin – frei, humorvoll und herzlich, um echte Gefühle zu vermitteln

In meinen Reden spiegele ich die Menschen wider, so wie sie sind – mit all ihren liebenswerten und auch eckigen Eigenschaften. Genau so, wie Ihr sie liebt und als wichtigen Teil Eures Lebens kennt.

Hanna Labita Freie Rednerin Hochzeiten und Trauerfeiern München

Stefanie Fels

Google November 2023

Liebe Hanna, meine Familie und ich möchten uns hier nochmal ganz herzlich bei dir bedanken. Ich hätte nie gedacht, dass es möglich ist, den Abschied eines geliebten Menschens zu etwas ganz Besonderem zu machen. Du hast es nicht nur geschafft, uns zum Lachen und Weinen zu bringen, sondern du hast auch denjenigen, die meinen Vater nicht so gut kannten, einen Einblick in sein Leben und seine Persönlichleit gegeben. Wir hätten uns keinen schöneren Abschied für unseren Vater wünschen können. Vielen Dank dafür.

Stefanie Fels Pilates Google rezension

P ST

Google April 2024

Ich bin so dankbar, Hanna bei einer Traurede erlebt zu haben. Mit ihrem sehr fröhlichen und empathischen Wesen, hat sie die Persönlichkeit des Paares so wunderbar in Worte verpackt, wie ich es zuvor noch nicht erlebt habe. Die Rede war so lebendig und einzigartig. Sie hat zum Nachdenken angeregt und bleibt mit Sicherheit in Erinnerung! Ich kann Hanna wärmstens allen Brautpaaren empfehlen, die einen besonderen Moment vollgepackt mit Erinnerungen suchen! "Traut" euch ;)

Christian Frohnwieser

Facebook März 2024

Liebe Hanna, wann immer ich deine Beiträge lese, wird mir warm ums Herz. Es ist so beeindruckend und berührend zugleich, wie du immer wieder die richtigen Worte findest, um die Herzen der Menschen zu berühren. Oft noch habe ich voller Dankbarkeit die Rede gelesen, die du für meinen Papa gehalten hast. Immer wieder laufen mir dabei die Tränen über die Wangen. Nicht vor Kummer, sondern weil mich deine Worte so tief berühren und ich dankbar dafür bin, dass du den Abschied von meinem Papa für uns so wunderschön gestaltet hast. Und das nicht zuletzt, weil du ihn auch persönlich kanntest und er auch Teil deines Lebens war. Nie werde ich dir das vergessen. Und ich hoffe sehr, dass wir uns sehr bald mal zu einem anderen Anlass wiedersehen. Ganz herzliche Grüße, Christian!

Christian Frohnwieser beim Motorradfahren
bottom of page