top of page
Freie Trauerrednerin Hanna Labita am See

Trauerfeier - Euer Abschied

Ich verstehe mich als Lebensrednerin.

Während der Trauerfeier blicken wir zurück auf das Leben Eures geliebten Menschen.

Ich möchte dieses Leben erstrahlen lassen. Es geht darum, sich zu verabschieden von einem Menschen, den man schrecklich vermisst. In Erinnerung bleiben nicht nur die Lebensstationen, sondern die liebenswerten Eigenschaften und die Einzigartigkeit Eures Menschen, den ich mit meinen Worten würdige, behutsam und sanft

 

Es geht auch darum, sich dessen bewusst zu werden, was bleibt. Und das ist meist mehr als uns im ersten Moment bewusst ist. 

 

Mir ist wichtig, dass es Raum für alle Emotionen gibt. Für die gemeinsame Trauer, für Verzweiflung und auch für ein kleines Lächeln oder ein Auflachen – all das darf seinen Platz in eurer Trauerfeier finden.

Ich wünsche mir für euch, dass die Trauerfeier eures lieben Menschen hell und warm wird.

Und dass die Erinnerung an diesen liebevollen Abschied euch auch in der Zeit danach stärkt.

SUIZID

Wenn ein Mensch die Entscheidung trifft, aus dem Leben zu gehen, hinterlässt das bei den Angehörigen oft eine ganze Bandbreite an Gefühlen: Trauer, Verzweiflung, Hilflosigkeit, aber auch Wut, manchmal Schuldgefühle.  Hinzu kommt bei manchen   das Gefühl hinzu, nicht trauern zu "dürfen". Zu sehr ist Suizid noch ein Tabuthema in unserer Welt. 

Ich als Trauerbegleiterin und Freie Rednerin sehe den Menschen, wie er lebte, was er liebte, worüber er lachte. Ich bewerte nicht, ich sehe den Menschen mit all seinen Facetten. 

MEIN ANGEBOT FÜR EUCH

1. Ich komme an den Ort Eurer Wahl (gerne zu Euch nach Hause oder online), um über Euren geliebten Menschen zu sprechen. 

2. Wir besprechen gemeinsam den Ablauf der Trauerfeier in Abstimmung mit dem Bestatter.

 

3. Wir gehen gemeinsam durch die Erinnerungen auf deren Basis ich eine persönliche, wertschätzende und herzliche Trauerrede verfasse.

 

4. Ich leite und führe Euch durch die Zeremonie bis zum Abschied am Grab.

 

5.  Ich bin Euer Anker und gebe Euch Sicherheit an diesem Tag.

DIE NÄCHSTEN SCHRITTE MIT MIR

Hand hält Telefon in der Hand zum telefonieren

TELEFONAT


Wir telefonieren, um einen Termin für unser gemeinsames Gespräch zu finden. 

Person schreibt mit Stift handschriftlich Notizen in ein Notizbuch

GESPRÄCH MIT MIR


Wir nehmen uns Zeit, um die Schätze der Erinnerungen durchzugehen. 
Im Anschluss schreibe ich auf Basis dieser Erinnerungen eine liebevolle und persönliche Rede für die Trauerfeier.

pinkrosa Blumenbouquet auf Sarg

TRAUERFEIER


 Am Tag der Trauerfeier bin ich für Euch da und begleite Euch durch die Zeremonie und durch diese emotionalen Stunden. Ich halte die Rede, die Euren verstorbenen Menschen liebevoll verabschiedet.

PODCAST

Ich hatte die große Ehre, im Podcast "Der Tag. Ein Thema, viele Perspektiven" vom Hessischen Rundfunk HR reden zu dürfen als Trauerrednerin.
Das Thema ist "Trauer: Nicht das Problem, sondern die Lösung". Ihr hört mich ab Minute 22, aber ich empfehle von Herzen, die gesamte Sendung zu hören zu diesem Thema, da großartige Menschen interviewed wurden.

INSPIRATION FÜR TRAUERKARTEN

Bei Trauer unserer Mitmenschen reagieren die meisten von uns hilflos. Wir sehen den Schmerz und wissen nicht, wie wir damit umgehen sollen. Und ich werde oft gefragt, was man am besten auf Trauerkarten schreibt. Wir möchten Mitgefühl ausdrücken, aber das nicht übertrieben. Ich habe - als Inspiration - mal eine kleine Auswahl erstellt:

1

“Wir haben von Eurem Verlust erfahren und möchten euch wissen lassen, dass wir in dieser schweren Zeit mit euch fühlen."

2

"In der schweren Zeit der Trauer möchte ich für Euch da sein – in Gedanken, mit einem Händedruck, einer Umarmung und gemeinsamen Erinnerungen."

Trauerkarte

4

"Wir wünschen Kraft und Hoffnung für diese Zeit. Die Erinnerung kann Euch niemand nehmen."

5

"Worte können den Schmerz nicht ausdrücken, den Ihr gerade durchleidet. Mit [Name] ist ein solch liebevoller und einzigartiger Mensch von uns gegangen. Auch ich bin darüber voller Trauer und gleichzeitig voller Mitgefühl für Euch."

3

"Die Nachricht vom Tod eines so lieben Menschen hat mich schwer getroffen. Ihr habt mein tiefes Mitgefühl."

6

"In Gedanken sind wir bei Euch und wünschen Euch von ganzem Herzen, dass Ihr gemeinsam genug Kraft für die Zeit der Trauer finden werdet."

Herzensempfehlung

Wer wunderschöne und wirklich liebevolle Trauerkarten erwerben möchte, die ohne unpersönliche Zitate auskommen und fernab von "stiller Trauer" sind, findet hier eine kleine Auswahl - liebevoll selbst gestaltet von Natalie, die selbst verwaiste Mama ist und ihre Trauer in Worte fassen konnte. Entstanden sind diese wunderbaren Trauerkarten mit authentischen und echten Worten.

bottom of page